Fernbedienung Mitsubishi RC-EX1 touch screen


Fernbedienung Mitsubishi RC-EX1 touch screen

134,00
Preis inkl. MwSt.


ECO-Touch-Fernbedienung RC-EX1  

Kabel-Fernbedienung (für 2-adrigen Fernbedienungs-BUS)für Innengeräte der KX6-, FDS- SX- und S-Serie mit 3,8“ Touch-Screen Flüssigkeits-Kristall Display.

Die Hintergrundbeleuchtung des Touch-Screens ist bezüglich Kontrast und Leuchtdauer nach Tastenbetätigung einstellbar. Uhrzeit 12/24 Std., Sommerzeitumschaltung sowie Fernbedienungstöne sind wählbar.     Ein Schnellzugriff u. a. auf die voreinstellbare Economy-Funktion ermöglicht einen Energiesparende Betriebsweise des Systems. Die mehrsprachige Bedienoberfläche, u. a. Deutsch, ermöglicht eine benutzerfreundliche Handhabung. Betriebs- und Fehlerdaten können direkt an der Fernbedienung ausgelesen werden. Eine USB-Schnittstelle (USB-Mini-B) ermöglicht zusätzlich das Auslesen von Betriebsdaten sowie die Übertragung bzw. Übernahme von bereits eingestellten Benutzereinstellungen mit PC-Software. Die Vergabe von Zugriffsrechten (u. a. Funktions-Freigabe/Verriegelung mit Passwort)und die Eingabemöglichkeit von Servicedaten (u. a. nächstes Servicedatum, zuständige Servicepartner) erhöhen die Betriebssicherheit des Systems.    Wochen-Timer, Silent-Mode-Timer, ON/OFF-Timer nach Betriebsstunden oder zu einer Uhrzeit, ein Heizbetrieb-Standby-Timer, Außen- und Innentemperatur abgängige Betriebsartvoreinstellungen, zeitabhängige Soll-Temperaturabsenkung sowie ein Abwesenheitsmodus stehen zur Verfügung. Eine parallele Ansteuerung von maximal 16 Geräten ist möglich. Ein oder mehrere Innengeräte im Parallelbetrieb können mit Hilfe der Master/Slave-Funktion über mehrere Fernbedienungen wechselseitig angesteuert werden. Die RC-EX1 bietet je nach Innengerät / Innengeräteversion u. a. folgende Funktionen und Anzeigen:

  • Ein-/Ausschalten
  • Betriebs- und Störungsanzeige
  • Temperatursollwert, 0,5°C Schritte
  • Temperatursollwert-Begrenzung
  • Erkennung Raumtemperaturabweichung
  • Betriebsarten
  • Deaktivierung Heizbetrieb
  • Ventilator-Stufen
  • Automatische Verstellung des Luftaustrittswinkels (AUTO SWING)
  • Position der Luftleitlamellen wählen und fixieren
  • Änderung des Pendelbereichs der Luftleitlamellen für Innengeräte FDT, FDTC und FDE
  • Eingabe Uhrzeit/Datum
  • Filtersignal und Filter-Reset
  • Adresse angeschlossener Innen- und zugehöriger Außengeräte
  • KX: Vorgabe Master-Betriebsmodus
  • Freigabestatus Fernbedienung und/oder Zentralsteuerung
  • Störungsanzeige durch LED und alphanumerischen Fehlercode
  • Betriebsdatenauslesung
  • Betriebsdatenspeicher Störungen
  • Fehlerhistorie
  • Aktivierung Testbetrieb  
  • Ein-/Aus-Steuerung bauseitiger Komponenten
  • Schaltflächensperren
  • Wiedereinschaltung nach Spannungsausfall
  • Backup-Betrieb (Sequenzing)zweier Innengeräte u. a. Timer-Umschaltung, Leistungszuschaltung, Störumschaltung
  • Passwortgeschütze Zugriffsrechte
  • Eingabe und Anzeige Servicekontakt

 

Abmessungen (H/B/T): 120/120/19 mm

Fernbedienungsfühler: aktivierbar

Elektr. Anschluss: 2-adriges, geschirmten Kabel

Auch diese Kategorien durchsuchen: Mitsubishi Split Klimaanlagen, Mitsubishi Multisplit Klimaanlagen